Konfi-Arbeit

Hinweise, Anregungen, Links für die Arbeit mit Konfis

Kirchentage

Im Juni 2023 ist Kirchentag in Nürnberg.

2025 kommt der Kirchentag nach Hannover. 

Jetzt schon Konfis und Teamer:innen motivieren!

Auch 2022 sind Bäckereien und Konfi-Gruppen aufgerufen, gemeinsam zugunsten der Aktion "5000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt" aktiv zu werden. 

Bäckerinnen und Bäcker öffnen ihre Backstuben, um mit Konfis Brot zu backen. Die frischen Brote werden im Gottesdienst oder beim Gemeindefest verkauft. Der Erlös fließt in Projekte, die die Lebensbedingungen von Kindern in Krisenregionen verbessern.

In einer digitalen Info-Veranstaltung beantworten zwei Bäckermeister, eine Refe- rentin von Brot für die Welt und eine Verantwortliche für die Konfi-Arbeit Fragen rund um die Aktion am Donnerstag, 30.06.2022, um 12.00 Uhr.
Nach Ihrer Anmeldung unter handwerk@evlka.de erhalten Sie die Zugangsdaten.

Gerne unterstützen Denise Irmscher, Referentin Brot für die Welt, und Hille de Maeyer, Kirche und Handwerk, Sie bei der Vorbereitung und/oder Durchführung der Aktion. Wenn Sie möchten, kommen sie in Ihre Konfi-Gruppe, den Gottesdienst oder eine Gemeindeveranstaltung. Kreuzen Sie dafür das Kästchen auf dem Anmeldebogen an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an hille.demaeyer@evlka.de oder denise.irmscher@diakonie-nds.de.

Informationen und weiterführende Links finden Sie auf unserer Homepage www.kirche-handwerk.de.

5000 Brote

Krieg in Europa - Material zum Frieden

Auf der bundesweiten Seite konfi-arbeit.de haben wir Materialien für euch zusammengestellt, die helfen mögen, das Thema jetzt angemessen in die Konfi-Arbeit zu tragen. 

Die Liste wird fortlaufend ergänzt. 

Material zum Frieden

Sechs Antworten...

...auf Fragen aus der Konfi-Arbeit

Eine Kirchenkreiskonferenz hat mir sechs Fragen zur Konfi-Arbeit vorgelegt. Zum Beispiel: 
Wie geht gute Konfi-Arbeit? Wie ist das mit Konfis im Gottesdienst? Wie gehen wir mit Teamer:innen um?

Ich habe versucht, die Fragen zu beantworten. Dieser Film ist das Ergebis: Sechs Antworten in acht Minuten. 

N N

Konfirmand*innenarbeit

Sekretariat

Petra_Stecker
Petra Stecker
Tel.: 05766 81-165
Fax: 05766 81-184

Sekretariat Vikariatsausbildung, Konfirmand*innenarbeit

Kurz und gut

Was für Geschichten!

Da war fast nichts, jetzt gibt es ein ganzes Buch! Seit 45 Jahren gibt es Gemeinden, in denen die Konfi-Zeit bereits in der 3. oder 4. Klasse beginnt. Gutes Material war bislang rar. Die Redaktion ...

Lesen Sie mehr …

Hans-Martin Lübking: Konfirmieren

Zeit seines beruflichen Lebens hat Hans-Martin Lübking als Gemeindepfarrer, als Direktor des Pädagogischen Instituts der Evangelischen Kirche von Westfalen und nicht zuletzt als Autor des ...

Lesen Sie mehr …

Buchvorstellung: Subjektorientierte Religionspädagogik konkret

Gudula Rosenow ist Lehrerin an verschiedenen Schulformen, hat aber auch als Gemeindepädagogin gearbeitet; beides im Osten des Landes, wo Religion keine Selbstverständlichkeit ist. Vor ein paar ...

Lesen Sie mehr …