Photo by Amador Loureiro on Unsplash

Nachrichten aus dem RPI

16. September 2020

Kunstausstellung zur Vielfalt sexueller und geschlechtlicher Identität

Ab dem 17. September 2020 präsentieren das Religionspädagogische Institut und die Evangelische Akademie Loccum 30 Plakate der Wanderausstellung WE ARE PART OF CULTURE in den Räumen der ...

07. September 2020

„Religionsunterricht ist kein Selbstläufer!“ – Mehr als 20 junge Religionslehrkräfte an Berufsbildenden Schulen erhalten am RPI Loccum ihre Vokationsurkunde

Auf jedem verfügbaren Platz sitzt jemand: Auf den Gängen und Fluren, draußen vorm Haus und selbst in der Kapelle. Alle haben einen Laptop auf den Knien oder ein Smartphone in der Hand. Mehr als 20 ...

26. August 2020

Vertrauen vermitteln ist wichtiger als Schulstoff nachholen – Start ins neue Schuljahr unter den Bedingungen von Corona

Das neue Schuljahr steht vor der Tür. Dem Wunsch nach möglichst viel Normalität stehen die steigenden Corona-Fallzahlen gegenüber. Wie kann in dieser Situation der Start ins neue Schuljahr ...

18. August 2020

Arbeitshilfe „Damit Konfis Kirche mögen! Gute Konfi-Arbeit“

Jugendliche lernen in der Konfi-Zeit, dass sie potenziell religiös sind, und sie erleben sich als Teilnehmende an theologischen Gesprächen. Die Konfi-Arbeit ist nebenbei ein ...

07. Juli 2020

„Die Wahrheit ist nie kuschelig!“ – Christina Harder als neue Dozentin am RPI Loccum in ihr Amt eingeführt

Pastorin Christina Harder aus Achim ist in einem feierlichen Gottesdienst von Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track in ihr neues Amt als Dozentin am Religionspädagogischen Institut ...

30. Juni 2020

„Uns fehlen künftig 110 Jahre Berufserfahrung!“ – Drei Mitarbeiterinnen des RPI Loccum wurden in den Ruhestand verabschiedet

„Fräulein Lumpe, zum Diktat bitte!“ – so oder so ähnlich muss es wohl 1978 im Religionspädagogischen Institut Loccum (RPI) geklungen haben, als Marion Lumpe aus Loccum dort als Sekretärin ihre ...

08. Juni 2020

„Ich höre was, was du nicht siehst!“

Der Abstand muss gewahrt bleiben. An einem Seminartisch sitzen Lena Sonnenburg und Gert Liebenehm-Degenhard sehr weit auseinander, noch tragen beide Mundschutz. Auf dem Tisch stehen ein Mikrofon ...

24. März 2020

„Nein!“ – Neue Arbeitshilfe erschienen

In unserem Alltag hat sich etwas verändert: Die Abwertung und Ausgrenzung von bestimmten sozialen Gruppen ist längst in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen. Die rechte Gewalt nimmt zu. Ein ...

23. März 2020

Wie schreibt man eigentlich einen Leserbrief, ein Interview oder einen Kommentar? – Neue Arbeitshilfe erschienen

Für alle Schülerinnen und Schüler, die im Fach Evangelische Religion eine schriftliche Abiturprüfung ablegen wollen, gelten die Anforderungen des Zentralabiturs. Um die angehenden Abiturientinnen ...

28. Februar 2020

Zeitzeugin: Schulkinder nicht mit NS-Zeit überbürden

Loccum (epd). Die Zeitzeugin und Sozialwissenschaftlerin Annelie Keil plädiert dafür, Schulkinder mit der NS-Geschichte nicht zu überbürden. „Wir sind ineiner neuen Phase der Erinnerungsarbeit“, ...

17. Februar 2020

Schule ohne Schulbücher und Stundenplan

Bei der Loccumer Konferenz für Didaktische Leitungen an Oberschulen und Gesamtschulen standen Fragen rund um die Digitalisierung im Zentrum. Die Oberschule in Gehrden hat vieles von dem ...

25. Januar 2020

„Wertebildung geschieht über das Gefühl“ – Mehr als 140 Kita-Fachkräfte beschäftigen sich im RPI Loccum mit dem Thema „Wert-volle Kita“

Vorsichtig öffnet der Puppenspieler die große braune Ledertasche und fasst hinein. Zum Vorschein kommt Lotta, eine Klappmaulpuppe mit großen Knopfaugen und zwei braunen Zöpfen. Zunächst ist sie ...

13. Januar 2020

„Lebendiges vom Tod“ – Neue Ausstellung in der Lernwerkstatt des RPI Loccum

Die Lernwerkstatt des Religionspädagogischen Instituts Loccum (RPI) präsentiert seit kurzem eine neue Ausstellung mit dem Titel „Lebendiges vom Tod“. Unter der Leitung von Lena Sonnenburg, ...

08. Januar 2020

Totempfahl – Kunst aus Litfaßsäulen. Wolfgang Kowar zeigt Decollagen im RPI Loccum

Die Litfaßsäule fällt ins Auge, erregt Aufmerksamkeit. Wie soll es auch anders sein, dort an zentralem Punkt auf den Fluren des Religionspädagogischen Instituts Loccum (RPI)? Sie muss umrundet ...

09. Dezember 2019

Religionsunterricht mit Resonanz und Stimmgabel - Das RPI Loccum veranstaltet eine Tagung zur Zukunft des Religionsunterrichts

Was sind die Bedingungen von gelingendem (Religions-)Unterricht? Diese zentrale pädagogische Frage stand jetzt bei einer Fachtagung des Religionspädagogischen Institut Loccum (RPI) im Zentrum. ...

20. November 2019

„Ein Koffer voller Ideen“ – 19 Kitafachkräfte absolvieren erfolgreich die religionspädagogische Langzeitfortbildung am RPI Loccum

Wie macht man Kindern Lust darauf, eine Kirche zu erkunden? Wie erzählt man biblische Geschichten so, dass sich die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer davon verzaubern lassen? Wie geht man damit um, ...

18. November 2019

Kultusminister: Schule kann nicht alle Probleme lösen

Loccum/Kr. Nienburg (epd). Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) plädiert dafür, die "Spielregeln" zwischen Schule und Elternhaus neu zu definieren. Die Schule könne nicht alle ...

12. November 2019

Orientierung in der Vielfalt – Jahresprogramm 2020 des Religionspädagogischen Instituts Loccum mit mehr als 150 Tagungen seit kurzem online

Das Jahresprogramm 2020 des Religionspädagogischen Instituts Loccum (RPI) mit mehr als 150 Veranstaltungen ist seit kurzem online zugänglich. Das Angebot des RPI, des Fort- und ...

08. November 2019

Offen für göttliche Augenblicke – Zwölf Berufsschullehrkräfte beenden mehrjährige Weiterbildung in Religion

Wozu muss es in der Berufsschule Religionsunterricht geben? Diese Frage stellen nicht nur Schüler*innen, sondern auch manche Ausbildungsbetriebe und gelegentlich sogar die eigenen Kolleg*innen. ...

06. November 2019

„Starke Schulleitungen sind Voraussetzung für gelingende Schule“ – Kultusminister Grant Hendrik Tonne nimmt Stellung zur Loccumer Erklärung der Schulleitungen an Grundschulen

Im Zuge steigender Schülerzahlen werden, das haben auch Studien gezeigt, bis 2025 an deutschen Grundschulen etliche Lehrkräfte fehlen. Gleichzeitig werden die Aufgaben, die gerade die Grundschulen ...

01. November 2019

Einführung von Werte und Normen als Ersatzfach an niedersächsischen Grundschulen

Kultusminister Grant Hendrik Tonne verkündete am heutigen Mittwoch, 30. Oktober, die Pläne, in den kommenden Jahren das Fach Werte und Normen flächendeckend an Grundschulen einzuführen. Dies werde ...

15. Oktober 2019

Von der Zweckfreiheit zur Muße – Fulbert Steffensky referiert in RPI-Tagung

Ein Jahr mit „Zeit für Freiräume“ soll 2019 sein – das ist erklärtes Ziel der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Zum Nachdenken über und Zeit haben für solche Freiräume hat auch das ...

23. September 2019

Kinder haben ein Recht auf religiöse Bildung – Wie gehen evangelische Kitas mit der wachsenden religiösen Vielfalt um?

Loccum. Ist es falsch, in einer evangelischen Kita aus dem Koran zu lesen? Nein. Ist es falsch, aus Rücksicht auf Andersgläubige die Adventsfeier abzusagen oder umzubenennen? Ganz bestimmt. Was ...

21. September 2019

Andacht zum Klimastreik – Am 20. September luden die Akademie und das RPI zur Klimaandacht ein

Loccum. Glockenläuten, auf biblische Texte und Gedanken zur Bewahrung der Schöpfung hören sowie gemeinsam singen und beten: Auf diese Weise nahmen am Freitag, den 20. September 2019 um 12:00 Uhr ...

11. September 2019

„Pilgern – das ist für mich Freiraum und Fortbildung in einem“ – Interview mit Lena Sonnenburg, Dozentin für den Bereich Grundschulen am RPI Loccum

Am Beginn der Herbstferien machen sich einige Lehrkräfte unter der Leitung von Lena Sonnenburg auf, um ein Stück des Pilgerwegs Loccum – Volkenroda zurückzulegen. In neun Tagen will die kleine ...

09. September 2019

Surreale Gefühls-Fragmente – Neue Ausstellung im RPI Loccum

Loccum (ade). „Suchen ohne Ankommen“ wird für drei Monate im Religionspädagogischen Institut Loccum (RPI) zu sehen sein. Der Braunschweiger Künstler Jean Luc zeigt unter diesem Titel eine Auswahl ...

18. Juni 2019

„Religiöse Bildung ist ein Grundrecht!“ – Mehr als 80 neue Lehrkräfte für das Fach evangelische Religion werden in Loccum für ihren Dienst gesegnet

Am vergangenen Freitag segnete Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr 77 frisch ausgebildete Religionslehrer*innen aus allen Schulformen anlässlich ihres Berufsanfangs. In dem feierlichen Gottesdienst ...

18. Juni 2019

„Loccum liegt beim Himmel nebenan!“ - 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer lassen sich vom Farbrausch der Loccumer Sommerwerkstatt 2019 verzaubern

Der ganze Raum ist grün. Hellgrün, dunkelgrün, grasgrün, moosgrün, lindgrün – und immergrün. „Wenn Sie auf alten Bildern eine Person sehen, die einen Zweig Immergrün in der Hand hält, dann heißt ...

11. Juni 2019

Landeswettbewerb Evangelische Religion feiert Jubiläum

Zum zehnten Mal wird im kommenden Schuljahr 2019/2020 der Landeswettbewerb Evangelische Religion aller niedersächsischen evangelischen Kirchen, der sogenannten Konföderation, ausgeschrieben. Er ...

27. Mai 2019

„Das muss man aushalten können“ – Religionslehrkräfte aus der Altenpflegeausbildung informierten sich im RPI Loccum über zentrale Themen der kultursensiblen Pflege

„Ganz wichtig ist, dass eine muslimische Frau nur von einer Frau gewaschen wird, und ein muslimischer Mann nur von einem Mann“, so beschreibt es Senay Celebi, Referentin für islamische ...

24. Mai 2019

„Kinder und Jugendliche pfeifen auf Einsicht“ – Fachtag Schulseelsorge in Loccum: Auf die Lösung statt auf das Problem konzentrieren

Wenn Amelie nicht antworten will, ist es vielleicht besser, mit einem Löwen zu sprechen. Das zwölfjährige Mädchen fühlt sich in der Schule ausgegrenzt und ist entsprechend mutlos. Der Löwe ist für ...

15. Mai 2019

Zum Bibelentdecker werden… Neue Ausstellung in der Lernwerkstatt des RPI Loccum

Die Lernwerkstatt des Religionspädagogischen Instituts Loccum (RPI) präsentiert ab Mai eine neue Ausstellung unter dem Titel „Bibelentdecker“. Unter der Leitung von Lena Sonnenburg, Dozentin am ...

14. Mai 2019

„Unter die Haut“ – Henning Diers stellt im RPI Loccum aus

Loccum (ade). „Unter die Haut“ möchte der Künstler Henning Diers mit seiner neuen Ausstellung im Religionspädagogischen Institut Loccum (RPI) gehen. Ab sofort zeigt er freie Arbeiten in der ...

02. Mai 2019

„Schüler sind politisch, aber es interessiert keinen!“ – Berufsschülerin aus Nienburg diskutiert mit Vertretern der schulischen Behörden des Landes Niedersachsen über demokratiefähige Schule

Vom 29. bis 30. April fand die jährliche Loccumer Fachtagung Schulaufsicht / Schulinspektion statt. Mehr als 60 Führungskräfte der Niedersächsischen Landesschulbehörde (NLSchB) und des ...

28. April 2019

„Glaubst du das wirklich?“ – RPI Loccum stärkt angehenden Religionslehrkräften den Rücken

Loccum (ade). Einen Zugang der etwas anderen Art zu ihrem Studienfach will das Religionspädagogische Institut Loccum (RPI) gemeinsam mit den Mentoraten der Landeskirche Hannovers ...

19. April 2019

„Gute Reli-Lehrkräfte sind wichtig für die Kirche“ - 25 Grundschullehrerinnen und -lehrer starten erstmals in zweijährige Weiterbildung

„Ahhh…, der Regen dürfte ruhig noch etwas stärker prasseln“, sagt eine Teilnehmerin und genießt den Moment. Eine Kollegin sägt und hämmert mit den Händen auf ihrem Rücken, schiebt Schiffsplanken ...

19. März 2019

Mit Begeisterung in den Religionsunterricht - Mehr als 60 Lehrkräfte erhalten in Loccum die Vokation für das Fach Evangelische Religion

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig: Das war ein schöner und würdevoller Gottesdienst, der am Freitag, 29. März, in der Kapelle der Tagungsstätte in Loccum stattfand. Mit ihm ...

28. Februar 2019

„Wie viel Luther steckt in mir?“ - Das RPI Loccum veranstaltet eine Midissage zu der Ausstellung „Onkel Martin – Luther und ich“

Mehr als 60 Gäste kamen am vergangenen Mittwoch im Religionspädagogischen Institut Loccum zusammen, um mit Antonia Jacobsen über ihre Fotoserie unter dem Titel „Onkel Martin – Luther und ich“ ins ...

09. Januar 2019

„Jetzt haben wir wieder ein volles Haus am RPI!“ - Zwei neue Dozentinnen am Religionspädagogischen Institut Loccum in ihr neues Amt eingeführt

Dr. Simone Liedtke und Dr. Michaela Veit-Engelmann sind in einem feierlichen Gottesdienst von Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track in ihr neues Amt eingeführt worden. Bereits seit ...

07. Dezember 2018

„Loccum tut einfach gut!“ - Mehr als 120 Grundschulrektorinnen treffen sich zum Thema Schulleitergesundheit in Loccum

Die jährlich stattfindende Konferenz für Schulleiterinnen und Schulleiter an Grundschulen beschäftigte sich in diesem Jahr mit dem Thema „Schulleitergesundheit“. „Spätestens seit der Göttinger ...

30. November 2018

Ein Beruf mit Reibung - In Loccum sprachen Religionslehrer aus allen Teilen der Landeskirche über die besonderen Herausforderungen ihrer Tätigkeit

„Ich habe hier noch keinen Teilnehmer getroffen, der nicht mit seinem Fach in Reibung kommt“, betont Dr. Barbara Hanusa. „Reibung bekommt man als Lehrer dieses Fachs immer mitgeliefert.“ Die ...

17. November 2018

Tonne: „Unsere Lehrer sind keine Digitalisierungsmuffel!“ - Kultusminister Grant Hendrik Tonne und Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track diskutieren in Loccum mit Elternvertretern

„Wir wollen in der Schule das abbilden, was Realität ist. Und da kommt man am Thema Digitalisierung nicht vorbei!“, sagte Kultusminister Grant Hendrik Tonne in der Diskussion mit mehr als 90 ...

28. August 2018

Rückenstärkung für den Religionsunterricht - 60 Lehrkräfte erhalten in Loccum die Vokation für das Fach Evangelische Religion

Die Kapelle der Tagungsstätte Loccum war am vergangenen Samstag, 25. August, gut gefüllt. Und dafür gab es gleich drei Anlässe: Denn zwei Tagungen und ein Fernstudium, an deren Ende die Vergabe ...

27. August 2018

26 Absolventen der Weiterbildung „Evangelische Religion im Sekundarbereich I“ erhalten staatliches Zertifikat und kirchliche Vokation

Erst denkt man: Zwei Jahre, das ist eine Ewigkeit“, sagt eine frisch gebackene Religionslehrerin. „Aber wenn ich jetzt zurückblicke, ist die Zeit wie im Flug vergangen.“ So ging es 26 Lehrkräften, ...

20. August 2018

Sommerempfang im RPI am 24.8.2018 mit Vernissage zur Ausstellung von Inge-Rose Lippok: Nest und Raum

Ein Fisch auf dem Trockenen und ein verwaistes Vogelnest, eine Leiter oder eine Collage aus Papiertüten – Kunstwerke aus Alltagsgegenständen in Kombination mit Fotografie und Malerei präsentiert ...