Berater*in in der Konfi-Arbeit - Jahrestagung: Was müssen Konfis wissen?

Für: (fester Teilnehmendenkreis)

Leitung: Andreas Behr

Subjektorientierung wird auch in der Konfi-Arbeit großgeschrieben. Wissensvermittlung aber wird deshalb nicht kleiner geschrieben. Klar, denn Konfis sollen am Ende ihrer Konfi-Zeit etwas wissen. Trotzdem ist zu fragen, was das ist. Sollen sie Psalm 23 und die Zehn Gebote auswendig hersagen können oder sollen sie eigene Zugänge zu diesen Texten entwickeln? Sollen sie Theologie lernen oder selber treiben? Referent ist Prof. Joachim Kunstmann.
Teil der Jahrestagung wird auch die feierliche Einführung der neuen Berater*innen in der Konfi-Arbeit sein.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 / 81 - 140