Loccumer Konferenz für Schulleitungen an Haupt-, Real- und Oberschulen: Intoleranz und Ausgrenzung entgegentreten – Demokratie stärken

Für: Schulleitungen niedersächsischer Haupt-, Real- und Oberschulen

Leitung: Dietmar Peter

Wachsender Rechtspopulismus, Extremismus, mangelnde Anerkennung von Diversität und andere Problemerfahrungen in und an Schule machen oft sprachlos und fordern zum Handeln heraus. Schulen und ihre Lehrkräfte sind hier sind in besonderer Weise gefordert, Ausgrenzung und Respektlosigkeit bestimmt entgegenzutreten und für Toleranz und Mitmenschlichkeit im Sinne des Grundgesetzes einzutreten.

Nicht nur im Zuge des 100. Jahrestages der Konstituierung der Weimarer Republik und der Annahme der ersten praktizierten demokratischen Verfassung auf deutschem Boden und des 70. Jahrestages des Grundgesetzes ist es daher unerlässlich, wieder über Demokratie nachzudenken.

Die Referentinnen und Referenten der Tagung, auf deren Beiträge wir gespannt sein dürfen, gestalten ihre Überlegungen in diesem Horizont. Vertreterinnen und Vertreter des Niedersächsischen Kultusministeriums und der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen stellen im Konferenzteil der Tagung aktuelle Entwicklungen vor und stehen als Gesprächspartner zur Verfügung.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 / 81 - 236