Wurzeln und Flügel – Religion im Kinder– und Jugendfilm

Für: Lehrer*innen, die evangelischen Religionsunterricht erteilen, sowie für (Schul-) Pastor*innen, Diakon*innen

in Kooperation mit dem Theologischen Studienseminar der VELKD, Pullach (Veranstaltungsort)

Leitung: Dr. Simone Liedtke
Dr. Christina Costanza

Was erzählen Kinder- und Jugendfilme über das Heranwachsen, über Kindheit und Adoleszenz? Welche Perspektiven eröffnen sie für die Begleitung von Kindern und Jugendlichen in der Familie, in der Gemeinde oder in der Schule? Wo finden sich Motive, die Anknüpfungspunkte für religiöse Fragen und theologische Deutung sind? Wir schauen Lang- und Kurzfilme, geeignet für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren. Einige Filme dienen als Grundlage für die Auseinandersetzung mit den Themen Kindheit und Jugend, andere werden im Hinblick auf die Arbeit mit Filmen in Schule und Gemeinde ausgesucht. So verbindet die Tagung persönliche Wahrnehmung und Reflexion mit konkreten Impulsen für religionspädagogische und gottesdienstliche Praxis.

Anmeldung und Informationen unter:
http://theologisches-studienseminar.de

Wann

Veranstalter

Theologisches Studienseminar VELKD Pullach