Jesus, ist das nicht der von Gott? - Jesus Christus im Religionsunterricht der Grundschule

Für: Lehrer*innen und Katechet*innen, die in der Grundschule evangelischen Religionsunterricht erteilen

Leitung: Lena Sonnenburg
Dr. Michaela Veit-Engelmann

Schon die Geburt Jesu fordert heraus. Und wenn es auch noch um den auferstandenen Christus geht, wird es noch komplexer und manchmal nicht nur für Schüler*innen verwirrend.

Diese Tagung gibt neben aktuellen fachwissenschaftlichen Einblicken rund um den Sohn Gottes viele praktische Anregungen, um sowohl religiös sozialisierten als auch kirchenfernen Grundschüler*innen den historischen Jesus und geglaubten Christus verstehbar zu machen.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 81 - 162