Endlich Zeit zum Lesen! - Lesezeit für ein theologisches Buch eigener Wahl

Für: Lehrer*innen, die evangelischen Religionsunterricht erteilen

Leitung: Matthias Hülsmann

Diese Tagung bietet Ihnen vor allem eins: Zeit zum Lesen. Sie können Ihre eigene theologische Literatur mitbringen oder die RPI-Bibliothek zum Stöbern und Lesen benutzen, alleine für sich oder im Austausch mit Kolleg*innen.
Sind Sie auf der Suche nach einem guten theologischen Buch, aber es fehlt Ihnen die Zeit, sich darum auch noch zu kümmern? Haben Sie einen Buchtitel im Kopf, den Sie eigentlich für Ihren Unterricht längst gelesen haben wollten? Liegt das Buch schon auf Ihrem Schreibtisch und wartet darauf, gelesen zu werden? Auf Wunsch werden individuelle Lese-Tipps angeboten.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 / 81 - 140