ALPIKA-Jahrestagung Berufsbildende Schulen

Geschlossener Teilnehmendenkreis

Leitung: Dr. Michaela Veit-Engelmann & Vorbereitungsteam der
ALPIKA-Kolleg*innen

Die Corona-Krise hat viele andere zentrale Themen in den Hintergrund gedrängt, die doch eigentlich ins Zentrum religionspädagogischen Denkens gehören.

Deshalb nimmt die diesjährige ALPIKA-Tagung ganz bewusst ein solches Thema in den Blick: Nachhaltigkeit.

Dabei soll es um den Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung und um seinen Einsatz an Berufsbildenden Schulen gehen.

Daneben ist genügend Zeit für den Austausch vorgesehen.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 81 - 158