Herausforderung BES – Religionsunterricht unter besonderen Bedingungen und mit besonderen Schüler*innen

Für: Alle, die (evangelischen) Religionsunterricht in der Berufseinstiegsschule erteilen

Leitung: Dr. Michaela Veit-Engelmann
PD Dr. Arwed Marquardt

Schüler*innen, die die Berufseinstiegsschule besuchen, sind in vielerlei Hinsicht besonders: Sie sind erfrischend ehrlich, unkonventionell, manchmal besonders liebenswert und manchmal eine große Herausforderung.

Diese Tagung widmet sich deshalb dem Religionsunterricht auf Niveaustufe 1 und 2 und fragt danach, welche Themen und Methoden für diese Zielgruppe besonders geeignet sind und wie man „schwierigen“ Schüler*innen begegnen kann.

Neben Tipps aus der Praxis ist auch Gelegenheit zum Austausch untereinander und zur Erstellung von eigenen Unterrichtsmaterialien.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 81 - 158