Konferenz der Fachseminarleiter*innen für Haupt-, Real- und Oberschule, Förderschule und Grundschule

für Fachseminarleiter*innen der Fächer Evangelische und Katholische Religion
fester Teilnehmendenkreis

Die Theologie vom Kreuz – Erfassen des Unfassbaren

Leitung: Kerstin Hochartz, Clemens Kilian

„Wer das Kreuz und das Christusgeschehen verstehen will, muss also auch zu einem Verständnis seiner eigenen Existenz, seiner Gegenwart und seiner Welt vordringen.“ (Christof Landmesser)
Die Tagung wird aus evangelischer und katholischer Perspektive einen Einblick in den Kontext dieses theologischen Kernthemas geben, die Weltsicht der Schüler*innen in den Blick nehmen und dabei die Bedeutung der eigenen Positionalität der Religionslehrkraft beleuchten.

Ein Konferenzteil zu aktuellen Fragen und Entwicklungen des Religionsunterrichts schließt die Tagung ab.

Die Tagung findet erstmalig in konfessioneller Kooperation mit dem Bischöflichen Generalvikariat Hildesheim statt.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 81 - 236