Loccumer Konferenz für Schulleiter*innen an niedersächsischen Gesamtschulen - YouTuber und Influencer – neue Vorbilder?

Für: Direktor*innen oder ihre Stellvertreter*innen an niedersächsischen Gesamtschulen

Leitung: Kirsten Rabe

Spätestens mit der medialen Präsenz des Rezo-Videos und der dann entfachten Diskussion um öffentliche wie politische Meinungsbildung ist deutlich geworden, dass auf YouTube mehr passiert als Videos zu Beauty-Tipps zu teilen. Für Jugendliche, so bestätigt es u.a. die aktuelle JIM-Studie, gehört YouTube zum medialen Alltag. Musikvideos, Serien, Trailer und Filme sind den meisten Lehrkräften von dieser Plattform vertraut. Weniger bekannt sind die so genannten YouTuber und Influencer, von denen Kinder und Jugendliche inzwischen nicht selten behaupten, es seien ihre Vorbilder.
Die diesjährige Konferenz wird sich mit dieser medialen Entwicklung beschäftigen und soll den Blick dafür schärfen, inwiefern hier Identität geprägt wird.
Im Konferenzteil der Tagung stehen Vertreter*innen des Niedersächsischen Kultusministeriums und der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen als Gesprächspartner*innen zur Verfügung.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 / 81 - 139