Film ab?! – Kurzfilme im Religionsunterricht auf Niveaustufe 2 und 3

Für: Alle, die an Berufsbildenden Schulen (evangelischen) Religionsunterricht erteilen

Leitung: Dr. Michaela Veit-Engelmann
Dr. Simone Liedtke

(Kurz-)Filme bringen Abwechslung in den Unterricht, bieten Anlass zu Diskussionen, ermöglichen Debatten über existenzielle Fragen und theologische Themen.

Die Tagung gibt Gelegenheit, verschiedene Kurzfilme kennenzulernen, die für Klassen der Niveaustufen 2 – 3 geeignet sind, über ihre Inhalte und Gestaltung ins Gespräch zu kommen und eigenen Unterricht zu diesen Filmen zu entwerfen.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 81 - 158