Loccumer Jahreskonferenz für Berufsbildende Schulen Vision oder Realität? – Religionsunterricht im Klassenverband

Für: alle, die an Berufsbildenden Schulen evangelischen Religionsunterricht erteilen

Leitung: Dr. Michaela Veit-Engelmann

Religionsunterricht an Berufsbildenden Schulen findet oft im Klassenverband statt: Im Unterricht sitzen neben christlichen Schüler*innen verschiedener Konfessionen auch Menschen anderer Religion: Neben muslimischen und yezidischen Schüler*innen und Verfechtern ganz eigener religiöser Überzeugungen nehmen auch immer mehr Schüler*innen am Religionsunterricht teil, die sich selbst als nicht-gläubig verstehen. Wie geht man mit dieser religiösen Heterogenität um? Wie kann ein Religionsunterricht stattfinden, der sich selbst als evangelisch bzw. konfessionell versteht? Welche Chancen bietet der RU im Klassenverband? Diesen Fragen geht die Jahreskonferenz BBS 2020 mit einem grundlegenden Vortrag und in verschiedenen praktischen Workshops nach.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 / 81 - 158