Neu in der Schule - Teil I: Grundlagen – Didaktik – Methodik

Für: Sondervikar*innen sowie Pastor*innen und Diakon*innen, die in den Schuldienst wechseln wollen

Leitung: Dr. Michaela Veit-Engelmann, Kirsten Rabe, Dirk Bischoff

Der erste Teil der Qualifizierungsmaßnahme „Neu in der Schule“ befasst sich mit folgenden Schwerpunkten:

• konkrete Bedingungen von Religionsunterricht in der Schule,
• die Arbeit mit Kerncurriculum und Rahmenrichtlinien,
• schulinternes Curriculum, Sequenz– und Stundenplanung,
• religionsdidaktische Konzepte in Theorie und Praxis,
• methodische Zugänge in der Arbeit mit Text, Bild und Film.

Diese Tagung ist Teil der Personalentwicklungsmaßnahme „Neu in der Schule“ der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Bei Interesse wenden Sie sich daher bitte an die Bildungsabteilung im Landeskirchenamt, Telefon 0511 / 1241 - 607, um zu prüfen, ob eine Aufnahme in das Programm möglich ist.

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 / 81 - 139