Photo by Amador Loureiro on Unsplash

Wie schreibt man eigentlich einen Leserbrief, ein Interview oder einen Kommentar? – Neue Arbeitshilfe erschienen

Nachricht Loccum, 23. März 2020

Eine neue Arbeitshilfe des Religionspädagogischen Instituts Loccum bietet Schülerinnen und Schülern wertvolle Tipps in der Vorbereitung auf das Abitur

Für alle Schülerinnen und Schüler, die im Fach Evangelische Religion eine schriftliche Abiturprüfung ablegen wollen, gelten die Anforderungen des Zentralabiturs. Um die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten bei der Vorbereitung darauf möglichst optimal zu unterstützen, hat Kirsten Rabe, am Religionspädagogischen Institut Loccum (RPI) zuständig für Gymnasien und Gesamtschulen – und damit für alle Fragen rund um das Abitur – ein Materialheft für die Oberstufe herausgegeben. Es trägt den Titel „Leserbrief, Interview und Kommentar. Arbeiten mit den Gestaltungsformen der EPA Evangelische Religion. Anregungen für Schüler*innen der gymnasialen Oberstufe“. Kirsten Rabe erläutert, warum ihr dieses Heft so wichtig ist: „In der schriftlichen Abiturprüfung wird vorausgesetzt, dass Schülerinnen und Schüler verschiedene Gestaltungsformen wie zum Beispiel eine Rede, eine Rezension oder einen Essay kennen und Texte dieser Textsorten gestalten können. Dafür ist es jedoch notwendig, dass sie die einzelnen Formen genau voneinander abgrenzen und auf der Grundlage von Materialien und des eigenen Vorwissens selbst gestalten können.“ Deshalb wird jede der in den sogenannten Einheitlichen Prüfungsanforderungen (EPA) aufgeführten Gestaltungsformen in dieser Arbeitshilfe kurz beschrieben, mit hilfreichen Anmerkungen versehen und an konkreten Beispielen veranschaulicht. Kirsten Rabe bemerkt dazu: „Den Schülerinnen und Schülern wird so ein Heft an die Hand gegeben, mit dem sie sich gezielt auf diese in der Abiturprüfung mögliche Gestaltungsaufgabe vorbereiten können. Da es sich um allgemeine (vor allem journalistische) Textsorten handelt, ließe sich auch in weiteren Fächern als im Religionsunterricht mit diesem Material arbeiten.“ Die Arbeitshilfe kostet 9,80 Euro (ab 15 Exemplaren: 8,80 Euro; ab 30 Exemplaren: 7,80 Euro) und ist im Onlineshop des RPI erhältlich (https://www.rpi-loccum.de/li16).