Jahresprogramm 2018

Fortbildungen, Weiterbildungen und Fachtagungen

Impulsbilder

für die pädagogische Arbeit in Schule und Gemeinde

Neuerscheinung: Abiturgottesdienste

15 praxiserprobte Schulgottesdienste
132 Seiten, 13,80 Euro

Cover dein Gesangbuch

Wettbewerb für das kreativste Gesangbuch-Cover

AKTUELL


  

Wirtschaft und Geld – biblische Perspektiven

Von Klaus Grünwaldt

  

Das Leben der Menschen, wie es von ihnen wahrgenommen und empfunden wird, ist wesentlich davon bestimmt, wie sich ihre Lebensverhältnisse darstellen. Die Lebensverhältnisse hängen wiederum sehr eng mit der wirtschaftlichen Situation zusammen. Insofern bestimmt das Sein das Bewusstsein (Marx), und insofern sind es auch die Aussichten auf wirtschaftlichen Aufschwung oder wirtschaftliche Stabilität, die Wahlen gewinnen oder verlieren lassen (Clinton).
Dass die wirtschaftliche Situation wesentlich das Leben bestimmt, ist keine neue Einsicht. Schon die Bibel bzw. deren Autorinnen und Autoren wussten das.
Die wirtschaftliche Situation des biblischen Israel ist eng mit seiner Sozialgeschichte bzw. der Geschichte seiner Institutionen verknüpft.

 

PRAXIS


 © Eva Rinaldi (CC BY-SA)

„Klasse! Wir singen“
Ein kulturübergreifendes Musikprojekt für Klassenstufe 1 bis 7

Von Gerd-Peter Münden

  

"Jesus Christus" sehen die Rahmenrichtlinien für die Klassen 5 und 6 als ein "festgelegtes Leitthema" vor, weil "der gekreuzigte und auferstandene Herr […] im Zentrum des christlichen Glaubens" steht2. Dabei soll eine "Antwort auf die Frage, wer Jesus heute ist," erarbeitet werden: "Die Schülerinnen und Schüler sollen verstehen, dass Jesus nicht nur eine historische Gestalt und ein Vorbild ist, sondern dass uns in seinem Reden und Handeln das Reich Gottes als Zusage und Herausforderung begegnet." Dieses soll sich der Lerngruppe durch die "Erarbeitung der Kreuzigungs- und Auferstehungsüberlieferung" erschließen, wobei sich der Bogen von der Arbeit an Bibeltexten bis zur Herausforderung in der individuellen Lebenssituation heute spannen soll.

Lesen Sie hier mehr ...


    

Weihnachten ein himmlisches Fest?

Von Dorit Schierholz

  

Eine abschließende und verbindliche Antwort auf die Frage, was Engel eigentlich sind, kann nicht gegeben werden. Das Wort "Engel" ist abgeleitet aus der griechischen Sprache von angelos = Bote. Engel übermitteln den Menschen Botschaften von Gott. In der Bibel nehmen sie vielfache Gestalt an:
Engel reden (Lk.2) zu den Hirten und verkünden die Ankunft von Jesus, sie schützen (Gen 19) Lot und seine Familie, sie begleiten (Mt 4) Jesus in der Wüste, führen (Ex 14) Mose und das Volk und töten (2.Kön 19) die Assyrer. Engel bringen Maria die Botschaft, dass sie ein Kind zur Welt bringt, den Sohn Gottes. Sie warnen und veranlassen die Flucht nach Ägypten. Auch im weiteren Leben und nach seiner Auferstehung spielen Engel im Leben Jesu immer wieder eine Rolle. Die Bibel sagt nichts über ihr Aussehen, wohl aber über ihre Aufgabe: Sie zeigen Gottes Reich.

Lesen Sie hier mehr ...


© SuBea  / pixelio.de 

Weihnachten entdecken mit Hilfe bekannten und unbekannten Brauchtums

Von Martin Küsell

 

Die hier vorgeschlagene Unterrichtseinheit "Weihnachten", die für Vor- wie Hauptkonfirmanden gleichermaßen geeignet ist, soll in vier Stunden mit dem Weihnachtsgeschehen der Bibel vertraut machen, indem die Erfahrungen der KonfirmandInnen mit der heutigen Feier des Weihnachtsfestes aufgenommen werden. Beides soll in Zusammenhang miteinander gebracht und das biblische Weihnachtsgeschehen damit erfahrbar und begreifbar werden. Die Figuren der "drei Weisen aus dem Morgenland" sollen dabei als Mittler- und Identifikationsfiguren fungieren. Diese alte Legende soll, erzählerisch ausgestaltet, den roten Faden durch die gesamte Einheit bilden. Leitgedanke ist dabei, über die Weg-Geschichte der Weisen das Motiv "Warten" bzw. "Erwarten" aufzunehmen und mit entsprechenden Erfahrungen der Jugendlichen zu verbinden.

Lesen Sie hier mehr ...

 

REZENSION


   

Susanne Niemeyer (Text), Friederike Niemeyer (Illustration): Siehst du mich? Das andere Jugendgebetbuch, Freiburg 2017, 80 Seiten, 9,99 €

  

Hallo, ich nehme dich mit auf eine Reise. Wir suchen Gott.“ So beginnt „eine Art Reiseführer“, den die Autorin, Kolumnistin und Bloggerin Susanne Niemeyer geschrieben hat. Fragen über Gott und die Welt, das Beten und das Christliche Handeln und vieles mehr werden mit einer bunten Textmischung angesprochen. Mal führt die Autorin ein Interview mit sich selbst. Mal teilt sie ihre Gedanken in Gedichten mit, dann sind es wieder Listen mit Stichworten, die anregen weiterzudenken.

Es soll aber nicht beim Denken bleiben. Kreativität ist gefordert und wird gefördert. Es gibt Aufgaben, Denkanstöße und Lückentexte. Ganz ungezwungen bekommt man Lust, das Buch zu ergänzen und zu vervollständigen und es so zu einem eigenen, persönlichen Reisebegleiter zu machen.

Lesen Sie hier mehr ...


Bildnachweise Themenslider: Loccumer Pelikan (groß): © Rosel Eckstein / pixelio.de | Schulseelsorge: © stck.xchng | Podcast: © Philip Kromer (CC BY-SA) | Mit Kunst unterrichten: © Marco Görlich/ PIXELIO | Bibliothek, Online-Vorträge: © Dietmar Peter | Impulsbilder: © Dietmar Peter | Lernwerkstatt: © Beate Peters |  Reformationsjubiläum groß: © Arkodeb (CC BY-SA 2.0); Reformationsjubiläum klein: © Olaf Schneider / PIXELIO | Passion und Ostern: © uschi dreiucker / PIXELIO | Bildungsforum: © Cha già José  (CC BY-SA-NC) | Erklärung: © Jon S (CC BY)| Vorträge: ©  Sascha Kohlmann (CC BY-SA) |  Konfessionelle Kooperation: © Tim Reckmann  / pixelio.de |  Konfessionelle Kooperation groß: © S. Hofschlaeger / pixelio.de |  Schulgottesdienste groß: © digital cat (CC BY)  | Studium für das Lehramt Evangelische Religion: © Universität Salzburg (CC BY) | Stellenanzeige: © Willi Heidelbach (CC BY) | Diakoniepraktika © Boudewijn Berends (CC BY)| Weihnachten © Vale (CC BY 2.0) | Neuerscheinung: © PROCollegeDegrees360 (CC BY-SA 2.0)| Themanportal: Menschen auf der Flucht © ResoluteSupportMedia (CC BY 2.0)  | Materialpool: © PROallispossible.org.uk (CC BY 2.0) | Kirchentag: DEKT/Alasdair Jardine   |  News: © Silke Remmery (CC BY 2.0) | 
 

AGRAPROFIT - Der Film

Ein unglaublicher Film im Rahmen der Kampagne „Öko + Fair ernährt mehr!" von Naturland und dem Weltladen-Dachverband.

RPI-Jahresprogramm 2018

    

Programm als PDF-Datei

NACHRICHTEN

14. Dezember 2017

Kirchliche Sozialarbeiter in Niedersachsen bekommen mehr Geld

Hannover (epd). Die kirchlichen Sozialarbeiter in Niedersachsen erhalten ab 2019 mehr Geld....

13. Dezember 2017

Forderung nach mehr Mitbestimmung in der evangelischen Kirche

Hannover (epd). Die Mitarbeitervertretungen (MAV) der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie...

12. Dezember 2017

Bischof Meister und Scorpions-Sänger Meine am NDR-Spendentelefon

Hannover/Hamburg (epd). Zahlreiche Prominente unterstützen am Freitag (15. Dezember) die...

11. Dezember 2017

Neue Kinderbischöfinnen in Göttingen-Nikolausberg ernannt

Göttingen (epd). In der evangelischen St. Nikolaus-Gemeinde im Göttinger Ortsteil...

10. Dezember 2017

Bischof Meyns kritisiert Jerusalem-Entscheidung der USA

Wolfenbüttel/Braunschweig (epd). Der braunschweigische Landesbischof Christoph Meyns hat die...