Loccumer Pelikan 3/2018

Religiöse Bildung heute

Jana

Ein YouTube-Kanal der AEJ für junge Menschen im Alter zwischen 14 und 29 Jahren

Impulsbilder

für den Religionsunterricht und für die Konfirmandenarbeit

AKTUELL


RPI-Jahresprogramm 2019

Jahresprogramm als PDF-Datei

 

PRAXIS


"Der Himmel wird warten", Drama Frankreich 2016, Regie: Marie-Castille Mention Schaar, 101 Min., FSK 12 

Gesehen: Der Himmel wird warten

Von Kirsten Rabe

 

„Wir bevorzugen konvertierte Frauen. Ihr seid ernsthafter in der Religion. Und ihr seid die besseren Ehefrauen.“ – Dieser Satz, der die zuschauende Theologin mehr als befremdet, ist in „Der Himmel wird warten“ einer der entscheidenden, mit denen Abu Hussein die sechzehnjährige Mélanie nach Syrien rekrutiert. Und das, obwohl Mélanie eine kluge, selbstbewusste, attraktive und beliebte Schülerin der gymnasialen Oberstufe ist, die wunderbar Cello spielt, vielfach interessiert ist und sich nicht nur gut mit ihrer alleinerziehenden Mutter versteht, sondern sich auch liebevoll Tag für Tag um ihre Oma im Pflegeheim kümmert. Der katholisch geprägte Glaube ihrer Oma begleitet sie, ohne dass sie selbst – mit Ausnahme der Vorstellung von Engeln – feste Glaubensüberzeugungen für sich formulieren könnte.

Als ihre geliebte Oma stirbt, sucht Mélanie Antworten auf diesen Verlust und sie findet Trost bei „Freigeist“, einer anonymen Facebook-Freundschaft. Hinter dem positiv konnotierten Nickname mit dem Profilbild eines herrschaftlichen Löwen verbirgt sich Abu Hussein.

Lesen Sie hier mehr ...


    

„Embrace – Umarme dich selbst!“
Buß- und Bettagsgottesdienst an der Elisabeth-Selbert-Schule

Von Michael Frey, Bianca Reineke und Michaela Veit-Engelmann

 

Der Buß- und Bettag ist ein christlicher Feiertag, der Schülerinnen und Schülern nicht nur an Berufsschulen zunächst einmal fremd ist. Die Erfahrung zeigt, dass auch Jugendgruppen und Konfis von der Existenz eines solchen Tages mehr als überrascht sind: Wie heißt dieser Tag? Was soll man da tun? Büßen und beten? Das erste Wort gehört nicht mehr zum aktiven Wortschatz von Jugendlichen und zum Thema Gebet ist die Haltung bestenfalls ambivalent.

Dies alles gilt es in der Vorbereitung eines Gottesdienstes zum Buß- und Bettag zu bedenken.

Lesen Sie hier mehr ...


  

Dienst der Schule am Menschen an der katholischen Schule

Von Hanns Jürgen Schmitzh

 

Denn Gott hat einem jeden die freie Entscheidung gegeben, und er will niemanden zwingen, sondern nur die Richtung weisen, einladen und raten …

Dieses Wort der Angela Merici gilt auch für die Schulpastoral an der Angelaschule. Wir nehmen den Auftrag der Kirche wahr, junge Menschen aus einer christlichen Grundhaltung heraus zu bilden und zu erziehen.

Die Angelaschule Osnabrück-Haste ist ein privates, christliches Gymnasium in freier Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück mit derzeit ca. 925 Schülerinnen und Schülern. 

Lesen Sie hier mehr ...

 

REZENSION


  

Stefanie Pfister und Matthias Roser: Religiöse Sonderwege. Weltanschauliche Orientierungskompetenz für Religionskräfte. Göttingen 2018. 17,99 €

 

Sprach- und Orientierungslosigkeit von Lehramtsstudierenden im Kontakt mit weltanschaulichen Gruppierungen waren für die Autorin und den Autor Anlass, das Buch „Religiöse Sonderwege“ zu verfassen. Stefanie Pfister, Privatdozentin für Religionspädagogik in Münster, und Matthias Roser, promovierter Lehrer in Berlin, haben diese Sprach- und Orientierungslosigkeit im Rahmen ihrer religionspädagogischen Exkursionen mit Studierenden des Faches Ev. Religion beobachten können. Ziel der Exkursionen zu Gruppierungen, die religiös-weltanschauliche Sonderwege gehen, war es, in einen theologischen Diskurs zu treten. Doch dazu kam es nicht. Vielmehr zeigten sich die Studierenden von ihrer eigenen Sprachlosigkeit irritiert, wenn sie auf Menschen trafen, die sich als geistlich wiedergeboren beschrieben, die Trennung von Frauen und Männern in der Gemeinde vertraten, oder wenn sie bei ihren Gesprächspartnern auf in sich geschlossene Weltbilder trafen. Die Studierenden fanden sich in ihrer eigenen persönlichen Daseinsgewissheit angefragt, konnten diese aber nicht theologisch begründen und darlegen.

Lesen Sie hier mehr ...


Bildnachweise Themenslider: Loccumer Pelikan (groß): © Rosel Eckstein / pixelio.de | Schulseelsorge: © stck.xchng | Podcast: © Philip Kromer (CC BY-SA) | Mit Kunst unterrichten: © Marco Görlich/ PIXELIO | Bibliothek, Online-Vorträge: © Dietmar Peter | Impulsbilder: © Dietmar Peter | Lernwerkstatt: © Beate Peters |  Reformationsjubiläum groß: © Arkodeb (CC BY-SA 2.0); Reformationsjubiläum klein: © Olaf Schneider / PIXELIO | Passion und Ostern: © uschi dreiucker / PIXELIO | Bildungsforum: © Cha già José  (CC BY-SA-NC) | Erklärung: © Jon S (CC BY)| Vorträge: ©  Sascha Kohlmann (CC BY-SA) |  Konfessionelle Kooperation: © Tim Reckmann  / pixelio.de |  Konfessionelle Kooperation groß: © S. Hofschlaeger / pixelio.de |  Schulgottesdienste groß: © digital cat (CC BY)  | Studium für das Lehramt Evangelische Religion: © Universität Salzburg (CC BY) | Stellenanzeige: © Willi Heidelbach (CC BY) | Diakoniepraktika © Boudewijn Berends (CC BY)| Weihnachten © Vale (CC BY 2.0) | Neuerscheinung: © PROCollegeDegrees360 (CC BY-SA 2.0)| Themanportal: Menschen auf der Flucht © ResoluteSupportMedia (CC BY 2.0)  | Materialpool: © PROallispossible.org.uk (CC BY 2.0) | Kirchentag: DEKT/Alasdair Jardine   |  News: © Silke Remmery (CC BY 2.0) | 
 

Muslime und Christen - wie verschieden sind wir?

NACHRICHTEN

14. November 2018

Evangelische Kirche will Missbrauch grundlegend aufarbeiten

"Eine Kirche, die solcher Gewalt nicht wehrt, ist keine Kirche mehr", sagt die...

13. November 2018

Psychiater: Furcht vor dem Tod kann das Leben verbessern

Hannover (epd). Die Angst vor dem Tod kann nach Angaben des Berliner Psychiaters und Buchautors...

12. November 2018

Bischof Meister ruft in England zu Frieden und Versöhnung auf

Ripon/Hannover (epd). Hundert Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs hat der hannoversche...

11. November 2018

Experten arbeiten Einfluss des Ersten Weltkrieges auf Kirchen auf

Hermannsburg (epd). Die Fachhochschule für Interkulturelle Theologie in Hermannsburg...

10. November 2018

Ralf Meister ist neuer Leitender VELKD-Bischof - Hannoverscher Landesbischof will vor allem junge Menschen für Kirche gewinnen

Würzburg (epd). Der neue Leitende Bischof der deutschen Lutheraner, Ralf Meister, will vor...

PODCAST

   

Welche Theologie brauchen Jugendliche?

Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Grümme (Ruhr - Universiät Bochum). Gehalten im Religionspädagogischen Institut Loccum (im Originalton 45 Minuten)

Zum Vortrag