Grundkurs Schulseelsorge

Für: Schulpastor*innen und Schuldiakon*innen, sowie für Lehrkräfte aller Schulformen, die evangelischen Religionsunterricht erteilen

Leitung: Bettina Wittmann-Stasch

Der Grundkurs Schulseelsorge gibt Einblick in die systemisch-konstruktivistische Arbeitsweise in der Systemischen Seelsorge. Exemplarisch werden erste Bausteine erprobt.
Inhalte sind:

• Unser Verständnis von Schulseelsorge
• Grundzüge des systemischen Denkens
• Einführung in das systemische Seelsorgegespräch
• Rahmenbedingungen der Qualifizierung Schulseelsorge
• Selbstreflektion: Was verändert sich ggf. in meiner Rolle, wenn ich als Lehrkraft auch Schulseelsorger*in bin?

Erst im Anschluss an diesen Grundkurs (und ggf. nach Beratung durch die Leitung) kann eine Anmeldung zur Qualifizierung Schulseelsorge erfolgen.

Anfragen bitte per Mail an: ellen.wulf@evlka.de

Wann

Veranstalter

Religionspädagogisches Institut Loccum
05766 81 - 159