„Zauberhaft und blütenfein“ - ... wir laden in den Frühling ein

Start: 15.02.2018, 15:30 Uhr Ende: 17.02.2018, 13:00 Uhr
Für: Förderschullehrerinnen und Lehrer, Lehrerinnen und Lehrer, Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Förderschulen oder im Rahmen von Integration oder Inklusion evangelischen Religionsunterricht erteilen oder begleiten.
Leitung: Birte Hagestedt

Himmelsgedanken küssen die Erde … zauberhaft und blütenfein! Frühlingshafte Musikideen voller Sonnenstrahlen laden zum Singen und Tanzen ein. Wir holen den Frühling und die Sommersonne in unsere Klassenzimmer, die uns spüren lassen, wie Gottes Welt zu neuem Leben erwacht.
Mit vielen lustigen Alltagsmaterialien, überraschend grooviger Müllmusik und guter Laune wollen wir gemeinsam mit Dagmar Grössler-Romann (Musikpädagogin) den eigenen Spaß am Unterrichten wieder entdecken und neue Wege zur Gestaltung des Religionsunterrichts ausprobieren, ganzheitlich mit Körper, Stimme, Instrumenten und ganz alltäglichen und doch neuen Materialien.

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.